Die Spargelsaison beginnt vorraussichtlich am 14. April, zumindest nicht früher bei uns ;-)

Wein Icon

Vorübergehend geschlossen!

Warenkorb Icon gefüllt
Desktopansicht
abgerundetes Hilfsbild für Slider

Gebratener Spargel mit Putenschinken

Zubereitung

Spargelenden eventuell wegschneiden, restliche Stangen in ca. 4 cm lange Stücke schneiden.

Gemeinsam mit kleingeschnittenen Zwiebel in Olivenöl bissfest braten, mit einem Schuss Wein ablöschen.

Flüssigkeit einkochen lassen, ein wenig Obers zugießen und wieder sämig einkochen.

Streifen von Putenschinken unterheben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passen heurige Kartoffel.

Zutaten

  • Spargel
  • Zwiebel
  • Olivenöl
  • 1 Schuss Wein
  • etwas Obers
  • Putenschinken
  • Salz, Pfeffer
  • heurige Kartoffel