Besuchen Sie unseren Webshop und bestellen Sie VERSANDKOSTENFREI...
Wein Icon
Ab-Hof-Verkauf
Mo. - Do. von 8 bis 10 Uhr
Freitags von 8-10 und 13-17 Uhr
Warenkorb Icon gefüllt
Desktopansicht
abgerundetes Hilfsbild für Slider
Ziermuster

Grünspargelschnitzel

Grünspargelschnitzel

Zubereitung

Die Spargelstangen mit einem Bindfaden zu einem Bündel binden.

1 l Wasser mit Salz sowie mit Zucker versehen und zum Kochen bringen.

Das Spargelbündel einlegen und zugedeckt 10 min. kochen lassen. Danach herausnehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und zum Abtropfen auf ein Tuch legen.

Kalbsschnitzel zart klopfen, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, mit je einem Schinkenblatt sowie halbierten Spargelstangen belegen und das Schnitzel zusammenklappen.

Für die Panier die Semmelbrösel mit den grobgeriebenen Nüssen vermengen und die Eier verquirlen.

Die gefüllten Kalbsschnitzel in Mehl wenden, durch die versprudelten Eier ziehen und in der Nuß-Bröselmischung wälzen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin die panierten Spargelschnitzel beidseitig goldbraun ausbacken.

Als Beilage empfehlen wir in heißer Butter geschwenkte Erdäpfel und beliebigen frischen Blattsalat.

Zutaten

für 4 Personen

  • 4 Stück Kalbsschnitzel
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • 8 Stangen frischer grüner Spargel
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 4 Blatt Preßschinken
  • 2 Eier
  • 100 g geriebene Walnüsse
  • 6 EL Semmelbrösel
  • ca. 10 EL Mehl
  • ca. 1/4 l Öl zum Backen
Ziermuster umgedreht