Danke an alle unsere Kunden und Geschäftspartner für das aufregende Jahr 2019!

Wein Icon

Wir machen Pause und sind am 31. Jänner wieder da!

Warenkorb Icon gefüllt
Desktopansicht
abgerundetes Hilfsbild für Slider

Spargel-Curry

Zubereitung

250 g Erbsen 10 min. in kochendem Salzwasser garen und abgießen.

1 rote Zwiebel und 1 Knoblauchzehe würfeln.

700 g grünen Spargel und 500 g Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.

1 EL Öl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, 1/2 EL frisch gehackte Petersilie, 2 TL Currypulver und 1 Prise Cayenpfeffer einrühren.

Spargel, Kartoffeln und Suppe dazugeben, salzen und pfeffern.

Alles 6-8 min. offen bei mittlerer Hitze garen.

4 EL Obers unterrühren, aufkochen lassen.

Mit Erbsen und 4 EL Kefir mischen. Servieren.

Zutaten

  • 250 g Erbsen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 700 g dünnen grünen Spargel
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 EL Öl
  • 1/2 EL gehackte Petersilie
  • 2 TL Currypulver
  • 1 Prise Cayenpfeffer
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL Obers
  • 4 EL Kefir