Besuchen Sie unseren Webshop und bestellen Sie VERSANDKOSTENFREI...
Wein Icon
Ab-Hof-Verkauf
Mo. - Do. von 8 bis 10 Uhr
Freitags von 8-10 und 13-17 Uhr
Warenkorb Icon gefüllt
Desktopansicht
abgerundetes Hilfsbild für Slider
Ziermuster

Spargelrouladen mit Steinpilzsauce

Spargelrouladen mit Steinpilzsauce

Zubereitung

Die getrockneten Steinpilze 15 min. in lauwarmen Wasser einweichen.

4 Kalbsschnitzel dünn klopfen und beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Die Scheiben mit Senf bestreichen, mit Schinken und Spargelstangen belegen. Aufrollen und mit Holzspießchen feststecken.

Öl in Pfanne erhitzen und die Rouladen darin rundherum braun anbraten, dann aus der Pfanne nehmen.

Klein geschnittene Zwiebel mit Tomatenmark braun anrösten und mit Rotwein ablöschen.

Nach einer Minute die Suppe aufgießen und die Steinpilze (samt Einlegewasser) den Rouladen zugeben. 45 Minuten zugedeckt schmoren lassen.

Die fertigen Rouladen aus der Sauce heben und warm stellen.

Die Stärke im Portwein aufrühren und in die kochende Sauce einrühren.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen. Kalte Butter mit einem Schneebesen in die Sauce einrühren- dazu passen Bandnudeln oder frisches Weißbrot.

Zutaten

für 4 Personen

  • 1/2 kg Kalbsschnitzel
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 30 dag Spargel
  • 20 dag getrocknete Steinpilze
  • 2 EL Dijonsenf
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Distelöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 150 ml Rotwein
  • 1/2 l kräftige Suppe
  • 1 EL Maizena
  • 2 EL Portwein
  • 1 EL kalte Butter
  • Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Ziermuster umgedreht