Danke an alle unsere Kunden und Geschäftspartner für das aufregende Jahr 2019!

Wein Icon

Wir machen Pause und sind am 31. Jänner wieder da!

Warenkorb Icon gefüllt
Desktopansicht
abgerundetes Hilfsbild für Slider

Französischer-Spargel-Pilz-Gratin

Zubereitung

Spargel in Stücke schneiden und in Salzwasser und 1 TL Butter bissfest garen.

Ofen auf 200°C vorheizen. die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Den Schinken würfeln, den Käse reiben.

Den Spargel gut abtropfen lassen. 60 g Butter in einer Pfanne aufschäumen. Den Spargel hineingeben und darin schwenken. Mit Salz, Pfeffer und Petersil würzen und herausheben.

60 g Butter in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin anbraten. Salzen, pfeffern und mit Schinken vermischen.

Die Schinken-Pilz-Mischung in die Mitte einer länglichen Auflaufform geben, den Spargel mit nach außen zeigenden Spitzen seitlich arrangieren.

Mit Käse bestreuen und 20 min. bei 180°C knusprig gratinieren.

Zutaten

  • 1 kg Spargel
  • Salz
  • 1 TL Butter
  • 2x60 g Butter
  • Zitronensaft
  • 500 g kleine, braune Champignons
  • 150 g gekochter Schinken
  • 125 g Comte (oder anderer Käse mind. 46% Fett)
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 TL gehackte Petersilie