Am Freitag und Samstag Heuriger von 14 bis 22 Uhr!

Wein Icon

Heuriger
Fr. / Sa.: 14 - 22 Uhr
Ab-Hof-Verkauf
Do.: 8 - 12 u. 14 - 18 Uhr

Warenkorb Icon gefüllt
Desktopansicht
abgerundetes Hilfsbild für Slider

Spargel-Lachs-Terrine

Zubereitung

1 Becher Joghurt, 1/2 Becher Sauerrahm und 10 dag passierten Magertopfen gut glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

4 Blatt aufgelöste Gelatineblätter einrühren, 1/8 l steif geschlagenes Obers unterheben, ca. 1/3 der Masse mit frisch gehackten Kräutern vermengen.

Form mit der Folie auslegen, Kräutermasse einfüllen, 3 Stangen Spargel der Länge nach einlegen, mit Lachsscheiben (gewürzt mit Salz, Pfeffer und Zitrone) belegen und mit der anderen Masse bestreichen.

Dies wiederholen, bis die Form gefüllt ist. Im Kühlschrank mind. 12 h rasten lassen.

Aus der Form nehmen, mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden, mit Spargelspitzen garnieren.

Zutaten

  • 1 Becher Joghurt
  • 1/2 Becher Sauerrahm
  • 10 dag passierter Magertopfen
  • Salz, Pfeffer, Zitronensaft
  • 4 Gelatineblätter
  • 1/8 l Obers
  • frisch gehackte Kräuter
  • Spargel
  • Lachsscheiben